W√§hrend ein erheblicher Teil der Weihnachtsdesserts aus s√ľ√üen Snacks besteht, bereitet jeder bis Silvester etwas Salziges zu. Dieses Geb√§ck wird nicht nur aus frisch leckerem, sondern auch aus echtem gefaltetem Teig hergestellt.

Zutaten:

  • 240 g Wasser
  • 8 g Safi Reform Himalaya Salz feink√∂rnig (HIER)
  • 10 g Zitronensaft
  • 240 g Safi Free Buchweizenfreie, ballaststoffreduzierte*Universalmehlmischung (HIER)
  • 4 g Hefepulver

    Die Zutaten kneten und ruhen lassen.
  • 50 g Kokosmargarine +10 g Mehl kneten und 5 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Der Teig wird in eine quadratische Form gedehnt, sodass wir, wenn wir die Butter in der Mitte darauf legen, die vier Ecken auf die Butter falten k√∂nnen. Wir packen es in eine Folie und stellen es 30 Minuten lang in den Gefrierschrank. Der Teig wird sanft in eine rechteckige Form gedehnt und von rechts auf zwei Drittel gefaltet, worauf das Drittel √ľbrig bleibt, in Folie eingewickelt und 30 Minuten lang in den Gefrierschrank gestellt. Dies wird noch zweimal wiederholt. Dehnen, oben abschneiden und zerrei√üen. Der Ofen wird auf die maximale Temperatur erhitzt. Sobald das Backblech eingesetzt ist, wird die Temperatur auf 180-190 Grad zur√ľckgesetzt und 20-22 Minuten lang gebacken.