Ihr habt es gemacht Rezept .
 ‚ÄěDieses Karamell-Zimt-Cashew-Wunder ist die k√∂stlichste Schnecke meines Lebens geworden! Und wir konnten uns √ľbertreffen, weil wir es mit Vanille Creme noch gen√ľsslicher gemacht haben. ‚Äú√Čvi P√°link√°s schrieb das zum Foto

(Erstellt von P√°link√°s √Čvi)

Safi Free kohlenhydratarmen veganen Protein-Kakaoschnecke mit den folgenden Modifikationen:
PROTEINE MINI SCHNECKEN (20 St√ľck):

  • 70 g Safi Free Kohlenhydratreduzierte glutenfreie Baguettes/Br√∂tchen Mehlmischung (HIER)
  • 30 g Safi Reform Kuchenmehl (HIER)
  • 11 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (4-fache S√ľ√ükraft von Zucker) (HIER)
  • 25 g Safi Free Braunes Reiskeim-Proteinpulver Natur ‚Äď nicht aromatisiert (HIER)
  • 2 g Hefepulver
  • 20 g frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 g Salz
  • 200 g lauwarmes Wasser

Zubereitung:
Auf einem gr√ľndlich polierten Brett streckten wir ein l√§ngliches Rechteck heraus, das mit der F√ľllung verschmiert war. Wir rollten uns zusammen, um viele kleine Mini-Schnecken zu bekommen. Wir schmierten mit Kokos√∂l, bestreut mit grob zerkleinerten Cashewn√ľssen. Sie wurden bei 170 Grad unter Umluft 22 Minuten lang gebacken. Sie sind brutal lecker!!!

Karamell-Zimt-F√ľllung:

  • 20 g Kokoscreme (HIER)
  • 60 g Wasser
  • 15 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (4-fache S√ľ√ükraft von Zucker) (HIER)
  • 15 g Zimt (HIER)
  • 3 g Rumaroma
  • 15 g Safi Reform Kuchenmehl (HIER)

    so viel Safi-freies Karamell-Haferpuddingpulver, bis wir eine dicke, streichfähige Creme bekommen. Göttlich!