Safi schreibt auf Instagram: Ja, unsere neue  Safi Free kohlenhydratreduzierte, glutenfreie, vegane Baguettes/Brötchen-Mehlmischung ist auch perfekt für süße Backwaren. Unglaublich, aber diese glutenfreie, kohlenhydratreduzierte, süße gestreiften Kipferl sind ohne Zuckerzusatz, ohne Öl und Stärke! Und sie sind hefe- und eifrei! Sie sind trotzdem fluffig, leicht und ohne Nebengeschmack – einfach super lecker!

Zutaten für den hellen Teig:

  • 125 g Safi Free kohlenhydratreduzierte, glutenfreie, vegane Baguettes/Brötchen- Mehlmischung (HIER) + etwas Mehl zur Teigverarbeitung
  • 10 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (HIER)
  • 1 g Salz (HIER)
  • 3 g geriebene Zitronenschale
  • Eine Messerspitze gemahlene Vanille (HIER)
  • 10 g Weißweinessig oder frisch gepresster Zitronensaft
  • 185 g Wasser

Die Zutaten verkneten. Den Teig ruhen lassen, während dessen den dunklen Teig zubereiten.

Zutaten für den dunklen Teig:

  • 110 g Safi Free kohlenhydratreduzierte, glutenfreie, vegane Baguettes/Brötchen- Mehlmischung (HIER) + etwas Mehl zur Teigverarbeitung
  • 15 g Safi Reform Kakaopulver (HIER)
  • 10 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (HIER)
  • 1 g Salz (HIER)
  • 3 g geriebene Zitronenschale
  • Eine Messerspitze gemahlene Vanille (HIER)
  • 10 g Weißweinessig oder frisch gepresster Zitronensaft
  • 185 g Wasser

Die Zutaten verkneten und den Teig 10 Minuten ruhen lassen.

Auf einer bemehlten Oberfläche beide Teigkugeln durchkneten. Jeweils einen 30 cm Durchmesser großen Kreis aus den Kugeln ausrollen. Die beide Kreise übereinander legen und den so entstandenen Kreis auf 35 cm Durchmesser weiter ausrollen. In 8 gleiche Stücke schneiden und, vom breiten Ende beginnend, eng aufrollen.

Bei 190 Grad, vorgeheizt, Ober-/Unterhitze, ca. 48-50 Minuten backen.

Die 8 Kipferl wiegen ca. 244 g.

Nährwerte pro Stück:

Brennwert: 106 Kcal

Eiweiß: 4,1 g

Fett: 0,8 g

Kohlenhydrate: 15,6 g

Ballaststoffe: 7,9 g