Wenn du immer von einer Pizza geträumt hast, die zu einer Diät, einer Nahrungsmittelallergie oder veganer Ernährung passt, dann hast du sie jetzt gefunden!

Diese Pizza ist #kohlenhydratreduziert, #glutenfrei, enthält kein Öl und keine Margarine! Ohne Hefe und  ohne zugefügte Stärke! Sie ist leicht zuzubereiten, in Minuten fertig, ist schneller gebacken als bestellt! Probiert sie unbedingt aus!

Zutaten:

  • 100 g Safi Free kohlenhydratreduzierte, glutenfreie, vegane Baguettes/Brötchen- Mehlmischung (HIER)+ 4 g Mehl zur Teigverarbeitung
  • 2 g Salz
  • 1 g Safi Reform Italienische Gewürzzubereitung (HIER)
  • 8 g Weißweinessig (oder Zitronensaft)
  • 150 g Wasser

Zubereitung:

Die Zutaten zu einem Teig verkneten und 10 Minuten ruhen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Oberfläche durchkneten und zu einem Kreis von 24 cm Durchmesser ausrollen. Den Rand 1 cm breit zurückfalten, so läuft der Belag beim Backen nicht runter. Den Kreis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einer Gabel einstechen (so bekommt der Teig keine Blasen).

Bei 190 Grad, vorgeheizt, Ober-/Unterhitze 28-30 Minuten backen.

Die Pizzascheibe aus dem Ofen holen und beliebig belegen. Dann 8-10 Minuten fertig backen.

Bei uns kamen folgende Zutaten auf die Pizzascheibe:

  • Safi Free Tomatensauce(HIER)
  • veganer Aufschnitt
  • Ananas
  • pflanzlicher Käse

 

Das Gewicht der Pizzascheibe (ohne Belag):  190 g

Brennwerte: 176 Kcal

Eiweiß: 6,5 g

Fett: 0,6 g

Kohlenhydrate: 27,8 g