Safi Reform paleo „Quarkknödel“

Die Knödel zerfallen nicht beim Kochen, siehe dieses VIDEO! Und sie schmecken, wie die Traditionellen! Hier, das Rezept dazu!

Zutaten (für 6 Knödel):

Zum Wälzen der Knödel:

Öl Spray (HIER)

Safi Reform Kuchenmehl (Safi Reform Kuchenmehl HIER)

Zum Füllen:

Nach Belieben Himbeeren/Erdbeeren/Sauerkirschen

Zubereitung:

In einer Küchenmaschine die Zutaten vermengen, den Teig kurz durchkneten. Dann den Knödelteig kurz  ruhen lassen. Während dessen reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Aus dem Teig 6 Knödel formen und  jeden „Quarkknödel“ mit einer Frucht füllen. Die gefüllten Quarkknödel in das siedende  Wasser geben und bei mittlerer Hitze 3 Minuten gar kochen (wenn sie oben schwimmen, sind sie fertig). Das Kuchenmehl mit wenig Öl in einer Pfanne goldbraun werden lassen. Die fertigen Knödel im goldbraunen Mehl (eventuell in Semmelbröseln) wälzen.

Safi Reform „Quarkknödel“ frei von Allergenen (Rezept HIER!)

Quarkknödel ohne zugefügten Zucker, mit Safi Reform Paleo Kuchenmehl (Rezept HIER!)