Zutaten:

Zubereitung:

Die trockenen  Zutaten und das Wasser, den Zitronensaft und flüßigen Rauch je in separaten Schüsseln vermischen, danach beide zu einem Teig vermengen. Anschließend die pürierten Süßkartoffeln zu geben und zusammenkneten. Den so entstandenen Teig in eine Brotform gießen und abgedeckt eine Stunde gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 55 Minuten fertig backen.

Das Brot hat eine knusprige Kruste und ist innen schön weich.

Zutaten und Zubereitung für den Bohnenaufstrich:

Eine große Kalifornien Paprika waschen, in Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 5-6 Knoblauchzehen (nur die äußeren, harten Schalen entfernen)  und ein Stück Porree (30 g) dazu geben. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern.

Bei 200 Grad Ober-/Unterhitze backen, bis sich das Gemüse  karamellisiert.

250 g gekochte, weiße Bohnen mit dem karamellisierten Gemüse, einer Prise Paprikapulver, Rauchsalz, Pfeffer,  1 EL Olivenöl und 40 ml Wasser im Mixer pürieren. Fertig!

(Rezept von Bernadett)