Rezept von @corinescooking

 

glutenfrei, laktosefrei

 

Die beste Art und Weise reife Bananen zu verarbeiten – ein schokoladiges Bananenbrot – f√ľr eine 12x21cm Kastenform

 

 

Die Eier in einer Sch√ľssel schaumig aufschlagen, nach und nach Kokosbl√ľtenzucker und Vanilexucker hinzugeben und weiter r√ľhren. Die reifen Bananen mit einer Gabel gut zerdr√ľcken und mit in die Masse r√ľhren. Zitronensaft, geschmolzenes Kokos√∂l und das mit Kakao, Salz und Natron versiebte Mehl langsam unterr√ľhren, bis eine z√§h-cremige Masse entsteht. Die Schokolade in kleine St√ľcke hacken und 2/3 davon unterheben.

Den Teig in eine gut eingefettete und bemehlte Ofenform geben, eine Hand voll gehobelte Mandeln, die restlichen Schokost√ľckchen dar√ľber geben und die Banane, der l√§nge nach halbieren und ebenfalls darauf legen.

 

In den vorgeheizten Ofen bei 180¬į (Ober- und Unterhitze) geben und f√ľr 35-40 Minuten backen. (Nadelprobe nicht vergessen)

Tipp: noch lauwarm zum Kaffee genießen!

 

Zubereitungszeit ca. 60 Minuten