Topfen-Marillen Taschen

glutenfei, milchfrei, ohne Zuckerzusatz, sojafrei

Zutaten für den Teig:

  • 200 g Safi Reform Backmischung Brot & Gebäck(HIER)
  • 15 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (HIER)
  • 3 g Salz
  • 3 g Trockenhefe
  • 20 g frisch gepresster Zitronensaft
  • 50 g Gänsefett
  • 1 Ei (56 g)
  • 2 Eigelb (38 g)
  • 200 g KoKo Kokosgetränk
  • 4 g Bambusfaser Mehl zum Kneten und Ausrollen (HIER)

Zutaten für die Füllung:

  • 180 g Topfen
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 g Zitronenschale (gerieben)
  • Eriytritol nach Geschmack (HIER)
  • 10 g Safi Reform Paleo Backmischung Brot &Gebäck (HIER)
  • Rosinen
  • halbierte Marille

Zubereitung des Teiges:

Die trockenen Zutaten gut vermischen.

Die flüssigen Zutaten erwärmen, über die Backmischung gießen und mit einer Küchenmaschine (Knethaken) 3-4 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Danach die Schüssel mit einem Tuch abdecken und den Teig 15 Minuten rasten lassen.

In der Zwischenzeit ein Blech mit Backpapier auslegen.

Zubereitung der Füllung:

Alle Zutaten werden für die Füllung gut vermischt.

Fertigstellung:

Den Teig nach dem Rasten auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und zu einem 40×23 cm großen Teigblatt auswalken und daraus 9 gleich große Rechtecke ausschneiden.

Auf das Backblech legen und solange rasten lassen, bis der Backofen vorgeheizt ist (mindestens 15 Minuten).

Fertigstellung siehe Bilder!

Backen:
In einem vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) 35 Minuten backen.