Halloween Kekse / K├╝rbis-Linzer-Augen

glutenfrei, milchfrei, ohne Zuckerzusatz, sojafrei, Paleo

Zutaten:

F├╝llung:
150 g zuckerfreie Safi Free Marillen-Trauben Marmelade (Safi Free Marillen-Trauben Marmelade HIER!)

Zubereitung:

Die trockenen Zutaten samt Zitronenschale in einer Sch├╝ssel gut vermengen und das ├ľl unterr├╝hren.

Die Eier mit dem Zitronensaft in einer kleinen Sch├╝ssel verr├╝hren, zur Mehl-Masse gie├čen und zu einem Teig verkneten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und f├╝r 20 Minuten in den K├╝hlschrank stellen.

In der Zwischenzeit ein Blech mit Backpapier auslegen und die Ausstechformen (8,5 cm) vorbereiten.

Den Teig nach dem Rasten auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche durchkneten. (Keine Panik, wenn der Teig zun├Ąchst hart und zerbrechlich ist. Er wird w├Ąhrend des Knetens weich und ist leicht zu verarbeiten.)

Dann den Teig ca 4 mm dick ausrollen und Kekse mit L├Âchern und einen Boden ohne L├Âcher ausstechen (jeweils 16 St├╝ck) und auf ein Blech legen.

Backen:

In einem vorgeheiztem Backofen  bei 180 Grad (Ober- /Unterhitze) 15 Minuten backen.

Die Kekse vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Danach die K├╝rbis-Linzer-Augen ohne L├Âcher mit Marmelade bestreichen und jeweils┬á eines ohne L├Âcher┬á mit einem┬á Keks mit L├Âchern zusammensetzen und in eine gut verschlie├čbare Keksdose legen.

Am n├Ąchsten Tag sind die Kekse weich.

Vor dem Servieren mit Erythrit Pulver bestreuen.