Party-Häppchen mit Frankfurter

eifrei, glutenfrei, hefefrei, kohlenhydratreduziert, milchfrei, sojafrei

Wie geschaffen für Personen:

  • die eine kohlenhydratreduzierte Ernährung bevorzugen!
  • die unter einer Gluten-, Milch-, Ei- oder Sojaunverträglichkeit leiden! 
  • die einen Paleo-Lebensstil führen!

Zutaten (für 14 Stück):

Zubereitung:

Alle Zutaten – bis auf die Backmischung – gut vermischen. Dann die Backmischung dazugeben und zu einem Teig verkneten.

10 Minuten rasten lassen.

Zwischenzeitlich ein Blech mit Backpapier auslegen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die 7 Frankfurter in 2 Hälften schneiden.

Den Teig rechteckig ausrollen und zu 14 gleich große Streifen schneiden.

Die Teigstreifen um die Frankfurter wickeln, auf das Backblech legen und  backen.

Die Backzeit variiert je nachdem, wie dick man den Teig ausrollt.

Etwa 50 Minuten backen, dann auf die Grillfunktion umschalten und noch ca weitere 5 Minuten backen, bis die Partyhäppchen goldbraune Farbe haben.

Frankfurter-Häppchen / kohlenhydratreduziert, Paleo

Das obige Teig-Rezept funktioniert auch dann perfekt, wenn man aus dem Teig Stangerln formt!

Diese Stangerln müssen nur 20 Minuten gebacken werden!

Stangerln / kohlenhydratreduziert, glutenfrei

Von euch zubereitet:

Party-Häppchen mit Frankfurter / eifrei, glutenfrei, kohlenhydratreduziert, milchfrei