Käsepogatschen mit Hefe

glutenfrei, kohlenhydratreduziert, sojafrei

Zutaten (für 36 Stück):

Zum Bestreichen vor dem Backen:

  •   6 g Eiweiß
  • 30 g geriebener veganer Käse

Zubereitung:

Die trockenen Zutaten gut vermischen, dann das Fett dazugeben und zerbröseln.

Danach die flüssigen Zutaten darübergießen und mit einer Küchenmaschine (Knethaken) gut verarbeiten.

Die Schüssel zudecken und für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig nach dem Rasten auf einer bemehlten Arbeitsfläche  durchkneten und dann 1,5 cm dick auswalken.

Mit einem Pogatschen-Ausstecher (Durchmesser  4 cm) Kreise ausstechen.

Die herabfallenden Teile so lange wieder verkneten, auswalken und ausstechen, bis kein Teig mehr übrig bleibt.

Insgesamt erhält man 36 Stück.

Die Pogatschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, bepinseln und mit dem Käse bestreuen.

Backen:

In einem vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-/ Unterhitze) 30 Minuten backen.