Protein-Brötchen

eifrei, glutenfrei, milchfrei, sojafrei, vegan

Zutaten:

Zubereitung:

Die flüssigen und trockenen Zutaten in separate Schüsseln geben und verrühren. Dann die beiden Massen zusammengießen und mit einer Küchenmaschine gründlich verarbeiten.

Den Teig 10 Minuten rasten lassen.

Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten.

Den Teig in 6 gleich große Teile teilen und daraus Brötchen formen. Anschließend flach drücken, sodass sie 9 cm Durchmesser haben.

Die Brötchen weit voneinander (sie gehen beim Backen schön auf) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und solange rasten lassen, bis der Ofen vorgeheizt ist (das dauert etwa 15 Minuten).

Backen:

In einem vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca 42-45 Minuten backen. (Die Backzeit variiert immer je nach Backofen.)

Das Gewicht von 6 Stück Brötchen: 502 g.

Nährwerte pro Stück:

Energie: 157,5 Kcal. (mit Ballaststoffen)

Eiweiß: 10,1 g

Fett: 2,2 g

Kohlenhydrate: 22,5 g

Ballaststoffe: 5,4 g

Nährwerte je 100 Gramm:

Energie: 188,5 kcal (mit Ballaststoffen)

Eiweiß: 12,1 g

Fett: 2,6 g

Kohlenhydrate: 26,9 g

Ballaststoffe: 6,4 g

Safi Free glutenfreies, veganes Protein-Brötchen

Safi Free glutenfreies, veganes Protein-Brötchen mit Kürbis im Mantel

Safi Free glutenfreies, veganes Protein-Brötchen

Von euch zubereitet:

Safi Free glutenfreies, veganes Protein-Brötchen

Safi Free glutenfreies Protein-Brötchen