Zucker-Brioches 

ballaststoffarm, eifrei, glutenfrei, milchfrei, vegan

Zutaten f√ľr 6 St√ľck:

Zum Bestreuen:

Zubereitung:

Die pflanzliche Milch lauwarm erhitzen und mit allen anderen Zutaten – bis auf die Mehlmischung – in eine K√ľchenmaschine geben und gut verr√ľhren.

Dann die Mehlmischung hinzuf√ľgen und ca. 3-4 Minuten weiterkneten. Die klebrige, dichte¬†Masse mit einem Spatel vom Rand der Sch√ľssel l√∂sen, etwas in From bringen und zugedeckt an einem lauwarmen Ort ca. 20-25 Minuten gehen lassen.

Den Teig mit einem L√∂ffel auf eine bemehlte Arbeitsfl√§che geben und in 6 gleiche St√ľcke teilen. Jedes St√ľck zu je einem Strang ziehen und spiralf√∂rmig zu einem Brioche drehen.

Die Brioches auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, zudecken und noch weitere 20 Minuten rasten lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Hat der Ofen die gew√ľnschte Temperatur erreicht, die Brioches mit √Ėl bepinseln (Safi Reform Kokos√∂l HIER!) oder mit √Ėlspray bespr√ľhen und in den Ofen schieben.

15 Minuten bei Ober-/Unterhitze backen.

Dann die Brioches herausnehmen und nochmals bepinseln und mit Vanille-Erythrit bestreuen.

In den Ofen zur√ľckschieben und weitere 23-25 Minuten backen. Der S√ľ√üstoff karamellisiert dabei.

Aus dem Backofen nehmen und auf ein Gitter legen. Noch warm mit Erythrit mit Vanillegeschmack bestreuen.

Danach darauf achten, dass du die Brioches nicht alle auf einmal aufisst. Denn sie sind gefährlich lecker.