Knusprige Haferflocken-Schnittlauch-Kekse 

glutenfrei, kohlenhydratreduziert, milchfrei

Zutaten (f√ľr 40 St√ľck):

Zubereitung:

Die Haferflocken mit den farbigen ganzen Pfefferk√∂rnern vermischen und in einer K√ľchenmaschine fein mahlen. (Statt der ganzen Pfefferk√∂rner kann man auch gemahlenen schwarzen Pfeffer verwenden.)

Die drei Sorten Mehl, das Salz, das Natriumbikarbonat und die Samen zu den gemahlenen Haferflocken dazugeben und gut verr√ľhren.

Die St√§ngel der Fr√ľhlingszwiebeln und den Schnittlauch fein hacken und darunterr√ľhren.

Danach kommen ‚Äědie fl√ľssigen Zutaten‚Äú. Das Ei hineinschlagen, das Wasser und das Kokos√∂l dazugeben und die Masse gr√ľndlich verarbeiten.

Aus der Masse Kugeln formen, flach dr√ľcken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Die Kekse mit Mayonnaise dekorieren und in die Mitte ein Herz aus Trappistenkäse setzen.

In einem vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15-20 Minuten goldbraun backen.