Nussmakronen

glutenfrei, milchfrei, ohne Zuckerzusatz, vegan, Paleo

Zutaten:

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Makronen formen und bei 200 Grad (Unter-/Oberhitze) 10 Minuten backen. Dann noch weitere 3 Minuten (mit Pizzafunktion) fertig backen.

Hei√ü in ‚ÄěPuderzucker‚Äú w√§lzen oder mit Staubzucker vermischtem Eiwei√ü-Schaum verzieren. Man kann sie auch nach Belieben in Schokoglasur tunken oder mit getrockneten Rumfr√ľchten f√ľllen.

Diese Menge ergibt 3 St√ľck.

Makronen in Schokoversion:

Schmeckt noch besser. Die Zugabe von Schokolade und Zwetschkenst√ľcken erh√∂ht den Kalorienwert.

Die Zubereitung ist aber auch in dieser Version kinderleicht.

Schokoglasur:

Die geschmolzene Paleo Schokolade √ľber Wasserdampf schmelzen lassen und einige Tropfen Weichselkern√∂l dazugeben. Passt geschmacklich hervorragend dazu.

In die Mitte der Makronen vor dem Backen je ein zuckerfreies getrocknetes Zwetschkenst√ľck dr√ľcken.

Fitness-Nussmakronen

Fitness- Schokomakronen

Paleo Weihnachtskuchen

Paleo Weihnachtsplätzchen