Muffins

eifrei, fettarm, glutenfrei, milchfrei, ohne Zuckerzusatz, vegan

Dieser Kuchenteig ist weicher und krümelt weniger, als die mit Erythrit Pulver zubereitete Version und daher empfehle ich diesen Kuchenteig für Muffins und andere Kuchen, bei denen es mehr auf das Biskuit ankommt als auf die Creme. 

Auch diejenigen, die┬á Kakaopulver, Soja und Mais nicht gut vertragen,┬á k├Ânnen dieses Biskuit ohne Probleme essen!

F├╝r mich ist dieser Muffin noch immer ein Wunder! Ich habe mehr als ein Jahr lang daran gearbeitet, einen Muffin zu kreieren, der ÔÇ×frei von allemÔÇŁ ist und trotzdem so lecker schmeckt. Es war eine furchtbar schwierige Aufgabe, einen Muffin von so guter Konsistenz auszut├╝fteln.

In der Anleitung auf der Verpackung empfehle ich euch, ihn mit Fr├╝chten zu genie├čen. Ihr k├Ânnt auf der Packung auch die Muffins sehen, die ich zubereitet habe. (Jedes einzelne Foto auf den Packungen wird von mir und meinem Mann selbst gemacht und stammt ausschlie├člich von Speisen, die wir vorher selbst zubereitet haben. Wir verwenden nie Illustrationen!)

Wenn ihr lieber einen Muffin ohne Fr├╝chte essen m├Âchtet (z.B. ohne Weichsel, denn die Weichsel verursacht bei einigen Menschen Bl├Ąhungen), solltet Ihr stattdessen unbedingt einen geriebenen Apfel dazugeben. So sind die Muffins – in Frischhaltefolie verpackt und bei Raumtemperatur aufbewahrt – auch noch nach einer Woche frisch und saftig.

Das hei├čt: Das Grundrezept + 1 geriebener Apfel = Muffins, die beim Backen eine weiche Konsistenz aufweisen.┬á ┬á ┬á ┬á Siehe Foto!

Safi Free glutenfreier, VEGANER Muffin

Rezept:

Zutaten für 6 Muffins oder  eine Torte, ca. 280 g:

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Zutaten in einer Schüssel vermischen. Zuletzt das Mehl dazugeben und  mit einem Schneebesen flott zu einem Teig verrühren.

Den Teig in┬á eine mit ├ľlspray bespr├╝hte Muffinform oder in eine kleinere Tortenform (ca. 16-18 cm) gie├čen und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Unter-/Oberhitze) 18-20 Minuten backen.

Wenn man kleinere Muffins zubereiten oder eine gr├Â├čere Tortenform (das Biskuit wird flacher) verwenden m├Âchte, verk├╝rzt sich die Backzeit auf ca. 13-15 Minuten.

Beim Backen solltet Ihr auf Folgendes achten: wenn die Oberfl├Ąche der Muffins nicht mehr weich ist, sind sie fertig gebacken und man darf nicht weiter backen, ansonsten werden sie schnell trocken! Und noch ein wichtiger Aspekt: MAN DARF DEN MUFFIN NIE IN EINER PAPIERFORM BACKEN! Da dieser ein fast fettfreier Muffin ist, ist es VERBOTEN, ihn in einer Papierform zu backen. Das klappt nur bei Muffins, die mit viel Fett zubereitet werden. In einer Silikon-Muffinform (die beste Methode) oder in einer mit ├ľl bepinselten Form backen! (Nach dem Backen die Oberfl├Ąche der Muffins mit Wasser oder ├ľlspray bepinseln, damit er eine noch sch├Ânere Farbe bekommt).

Diese Menge ergibt 6 gro├če Muffins oder 18 Mini-Muffins.

N├Ąhrwerte von 100 g Natur-Muffin/Biskuit:

Energie: 107 kcal

Kohlenhydrate: 21,2 g

Eiwei├č: 2,2 g

Fett: 0,7 g

Safi Free Karob-Muffin mit Safi Reform 2in1 Kaffee

Safi Free glutenfreier Karob-Muffin

Schoko-Kuchenw├╝rfel (Puddingschnitte)

Safi Free Karob-Pl├Ątzchen

ÔÇô> Die Creme besteht aus dem Safi Free Schoko Hafer Pudding: HIER ZU BESTELLEN!

Ich habe die Schokow├╝rfel mit Safi Free Hei├če Schokolade schnabuliert. Safi Free Hei├če Schokolade Pulver bestellen: HIER ZU BESTELLEN!

*********************

-> Das Rezept mit dem Safi Reform Erythrit Pulver IST HIER ZU FINDEN!

Update (von euch zubereitet):

Glutenfreies, eifreies Halloween-Pl├Ątzchen

Glutenfreie Gerbaud-Torte

Glutenfreies Mascarpone-Schnitten, mit Creme gef├╝llt

Safi Free Karob-Biskuit

Safi Free Karob-Muffins

Safi Free Karob-Biskuit