Käse-Waffeln

glutenfrei, kohlenhydratreduziert, milchfrei, sojafrei, Paleo

Zutaten für 20 Stück:

Zubereitung:

Die trockenen und die flüssigen Zutaten in separaten Schüsseln vermengen (bis auf das Kokosöl, es soll erst am Schluss eingearbeitet werden) und dann die beiden Massen zusammengießen. Den Teig gut durchkneten.  Ruhen lassen bis das Waffeleisen warm ist.

Den Teig zu kleinen Knödelchen formen (etwa 20 Stück) und  einzeln herausbacken.

Den Teig im Waffeleisen so dünn wie möglich auftragen. Ihr Durchmesser soll etwa 12-13 cm betragen.

So einfach lassen sich feine, knusprige Käse-Waffeln zubereiten. Nicht überbacken, sie schmecken sonst bitter!